VSE Feier im Kongresszentrum Lugano

Der Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen VSE feierte am 11.06.2022 im Kongresszentrum in Lugano und ehrte Jubilarinnen und Jubilare für ihre Betriebstreue. Ein unvergesslicher Anlass für alle Beteiligten.
Wir von Starlight – Artists & Entertainment waren verantwortlich für die Band und den passenden Showacts (unter anderen mit der wunderbaren multimedialen Show von COLORO )
Ein toller und festlicher Event, vielen Dank an die VSE!
STROM – im 21. Jahrhundert nicht mehr wegzudenken! Der Verband setzt sich ein für verlässliche nationale und internationale Rahmenbedingungen, ein positives Image der Elektrizität sowie eine sichere, markt- und wettbewerbsfähige, nachhaltige und innovative Stromversorgung.

MUSICAL PREMIERE «HEIWEH – FERNWEH»

Was haben die Musiker Göla, Lo & Leduc und Bligg gemeinsam? Ihre Hits feierten am 25.04.2022 im Musical «Heiweh – Fernweh» in Basel Premiere. Mit dabei: Isabel Florido als Strandbar Besitzerin Julia.  Die Schauspielerin, Sängerin und mehrsprachige Moderatorin spielt sich in die Herzen der Zuschauer und wir sind sehr stolz darüber, unsere vielseitige Künstlerin in dieser schwungvollen Rolle, singend, tanzend und schauspielernd auf der Bühne zu sehen. Danke an Regisseur und Drehbuchautor Max Sieber!

Das gesamte ca. 20-köpfige Show-Ensemble sorgte am Premierenabend für Begeisterung und Standing Ovations. Das ist auch der mitreissenden Songauswahl, den hervorragenden Tanzeinlagen, dem sommerlichen Bühnenbild und der tollen Livemusik zu verdanken.
Hits wie «Bedside Radio» von Krokus, «079» von Lo & Leduc, «Heimweh» von Plüsch oder «Rosalie» von Bligg reissen das Publikum immer wieder mit. Das Musical spielt noch bis incl. Samstag in Basel, bevor es nach Bern und Zürich weiter zieht.
Falls ihr an Tickets interessiert seid – über uns bekommt ihr 20% Vergünstigung! Schreibt einfach kurze mail an: starlight@starlightshow.com

https://www.heiwehfernweh.ch/

Award Verleihung in Zürich

Was für ein schöner und glamouröser Galaabend Ende März in Zürich.
Im wunderschönen Aura Club feierten ca. 300 Gäste bis in die frühen Morgenstunden. Mit dabei: Unsere Künstler incl. phantastischer Party-Band aus Köln, Models- diesmal im casual, sportlichen Look und unser Mentalmagier, der die Gäste mit unglaublichen Acts verblüffte! Danke an alle Mitwirkenden! Bilder sagen mehr als Worte:

Heimweh-Fernweh das Musical mit Isabel Florido als Julia!

Schauspielerin und Moderatorin Isabel Florido gehört 2022 zum Cast des Schweizer Musicals Heimweh-Fernweh. Ein stimmungsvolles und dynamisches Musical mit den schönsten Schweizer Hits.
Heimweh – Fernweh ist ein Jukebox-Musical, das von Max Sieber geschrieben und in der Messe Luzern im Dezember 2019 uraufgeführt wurde. Curtis Burger ist verantwortlich für die Choreographie, insgesamt  stehen15 Musicaldarsteller auf der Bühne und präsentierten 25 Schweizer Hits
Unter den Darstellern wird auch Jesse Ritch als Michel zu sehen und zu hören sein.
Momentan steckt das Ensemble mitten in den Proben und feiert am 24. April 2022 Première im Musicaltheater Basel.
Ab 21. Mai gastieren sie in Bern und ab 4. Juni im Theater11 in Zürich.
Wir freuen uns sehr auf die Spielzeit und wenn auch Sie das Heimweh oder das Fernweh packt 😃 kommen Sie vorbei!
Hier gibts Tickets:

Duo Scacciapensieri bei der Sportlerehrung mit einer atemberaubenden und humoristischen Akrobatikshow

Das Amt für Freizeitanlagen und Sport der Stadt Frauenfeld ehrte am 11. März 2022 18 Einzelsportler und 26 Teams für ihre sportlichen Leistungen im Jahr 2021.
Mit einer atemberaubenden und auch humoristischen Akrobatikshow umrahmte das Duo Scacciapensieri den Anlass auf dem Einrad und wurde seinem Namen als «Sorgenbrecher» gerecht.
Danke an die Veranstalter und die Stadt Frauenfeld.

KMU SWISS Symposium|«Zukunft Schweiz – Ein Pflegefall?!» 

Erstmals seit mehr als zwei Jahren fand das KMU Swiss Symposium wieder im Trafo Baden statt. Das Thema lautete «Zukunft Schweiz – Ein Pflegefall?!» Über 300 Personen kamen in den Genuss von spannenden Referaten, Diskussionsrunden und Show-Acts.
Prominenter Gast am KMU Swiss Symposium: Bundesrätin Viola Amherd im Gespräch mit Moderator Hugo Bigi. Die weiteren Gäste waren: Claudia Thali, Neurowissenschafterin – Prof. Dr. Aymo Brunetti, Universität Bern – Josef Zopp, Weibel Hess & Partner AG – Thomas Boyer, Groupe Mutuel – Guido Konrad, Varian Imaging Laboratories – Ernst Gisin, Stahlton Bauteile – Nina Suma, Geschäftsführerin Wellness-Therme FORTYSEVEN.
Hier geht es zu den Medienberichten.
Wir freuen uns besonders, dass unsere Künstler Ioulia & Fabien zu dieser interessanten und spannenden Runde für zwei spektakuläre Showauftritte eingeladen wurden. Herzlichen Dank an KMU Swiss und insbesondere an Armin Baumann, Gründer und CEO von KMU Swiss.

Eigentlich war es eine Jubiläumsveranstaltung: Vor 20 Jahren hatte Armin Baumann die Idee einer Netzwerk-Veranstaltung mit Referaten und Diskussionsrunden. Wäre der pandemie-bedingte zweijährige Unterbruch der Veranstaltungsreihe nicht gewesen, hätte Armin Baumann am 17. März 2022 im Trafo Baden das Publikum zur 20. Ausgabe des KMU Swiss Symposiums begrüssen können… Doch auch ohne diese runde Zahl hatte der Anlass durchaus Ausserordentliches zu bieten: Denn trotz ihres übervollen Terminkalenders konnte wie berichtet Bundesrätin Viola Amherd, Vorsteherin des Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS, als Referentin gewonnen werden.
Das Tagungs-Thema hatte es ebenfalls in sich: Sind wir in der Schweiz so gut unterwegs, wie wir meinen? Wie ist die Abhängigkeit der Wirtschaftsfaktoren und haben strukturelle Veränderungen Einfluss auf das Wachstum der Wirtschaft? Eine Krise zeige Schwachpunkte auf. Das bedinge weitsichtige und rechtzeitige Entscheidungen, so Armin Baumann in seiner Eröffnungsansprache. «Leider ist es so, dass nach wie vor reagiert statt agiert wird», so Baumann. https://www.kmuswiss.ch

SYLVESTER im KEMPINSKI in ST. MORITZ

Piano, Gesang, DJane incl. Electro-Violine, live Pyrographie, music and more – was für ein toller Event im Grand Hotel Des Bains Kempinski. Wir freuen uns sehr, dass wir mit tollen Künstlern für eine spektakuläre Silvesternacht am Start sein durften.
Danke der Firma Bluetrac AG und insbesondere Klaus Nett für das Booking und die gesamte Organisation von der Eventtechnik, über das Eventdesign und deren kompetente Umsetzung. Danke an das Grand Hotel Des Bains für das Vertrauen, dass Kunst und Musik auch in Zeiten von Corona möglich sind!

VEUVE CLIQUOT IN THE SNOW mit ISABEL FLORIDO

Welche Ehre für  Isabel Florido die Geschichte von Nicole Barbe Clicquot Ponsardin am Event Veuve Clicquot in the Snow im Hotel Post in Zermatt erzählen zu dürfen.
Eine unglaubliche Frau und beeindruckende Unternehmerin, deren Erfolgsgeschichte Isabel am 03.12.2021 in Form einer Lesung den geladenen Gästen präsentierte.
Vielen Dank an Veuve Cliquot Schweiz, an das Hotel Post Zermatt, sowie PR Ticular für das Vertrauen!

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN….

Langweilig wurde es im November nicht , aber bei so vielen zufriedenen und glücklichen Gesichtern im Publikum, als auch hinter der Bühne, macht arbeiten Spass und motiviert immer wieder aufs Neue!
Das sagen unsere Kunden:


Danke an unsere Partner!